Kommentare: 32
  • #32

    Bruno Büchler (Mittwoch, 15 November 2017 12:13)

    Hallo Felix
    Ja das war ein Toller und auch aussergewöhnlicher Tag. Aus einem Rohling ein Messer kreieren das am Schluss noch brauchbar ist und wie eine Rasierklinge schneidet. Einfach toll. Das Messer ist täglich im Einsatz und begeistert mich von neuem. Gedanklich nimmt schon das nächste Messer seine optimierte Form an. Aber auch deine Weitergabe der Techniken mit der interessant vermittelten Theorie war klasse. Das war ein Tag den ich gerne in Erinnerung behalte.
    Lg Bruno

  • #31

    Judith Reichmuth (Samstag, 19 August 2017 07:12)

    Lieber Felix
    Ich möchte mich auf diesem Weg nochmals herzlich für den super, super, super Tag bei Dir bedanken. Mir und Tobias hat es sehr gut gefallen und Deine Art, wie Du uns das Messerschmieden gezeigt hast, war einfach angenehm und `sau` (ägsgüse den Ausdruck) gut!

    Ps: Ich werde sicher irgendwann nochmals kommen. Ich studiere an einem anderen Holzgriff, wobei mir der, den ich gemacht habe doch auch sehr gut gefällt :-).

    Herzlich Judith

  • #30

    jacqueline (Donnerstag, 22 Juni 2017 13:36)


    voller stolz brauche ich jeden tag das messer, das ich im schweisse meines angesichts geschmiedet habe:) danke felix für den unvergesslichen tag. danke für deine geduld und danke für dein wissen, dass du so selbstverständlich weitergibst. deine leidenschaft für dieses kunsthandwerk haben mich sehr beeindruckt! es war einfach grossartig.

  • #29

    Messerspezialist (Mittwoch, 08 März 2017 13:49)

    Hallo Felix,
    hab mir die Bilder der Werkstatt einmal angeschaut und das sieht bei euch ja noch richtig Old-School aus. Finde ich Klasse. Endlich mal eine Werkstatt wo keine Roboterarme umherschwirren.
    So einen Abziehstein hab ich in meiner Ausbildung auch noch nicht zu Gesicht bekommen. Ist ja ein Monster :)

  • #28

    Kleeb Jürg (Donnerstag, 17 November 2016 16:04)

    Hoi Felix ich möcht mich bedanke für die gute Gespräch wo
    mir bis jetzt gführt händ und dinere Hilf bi mine Messer ich find es immer wieder gut mini messer zu dir bringe den din servic
    isch eifach super

  • #27

    Thomas und Andea (Donnerstag, 23 Juni 2016 08:23)

    Ein sonniger und milder Tag erwartete uns, als wir bei Dir im Schmiedekurs waren.
    Das Erlebnis ein eigenes Messer zu schmieden, schleifen und polieren ist schon etwas besonderes. Als Laie kann man sich diese Arbeit kaum vorstellen. Spannend, lehrreich und das Resultat ist einsame Klasse, wir brauchen es jeden Tag.

  • #26

    Regina Steiner (Samstag, 16 Januar 2016 14:58)

    Lieber Felix
    Dank deiner kompetenten Anleitung, deiner motivierenden, ruhigen Art und deiner Unterstützung im richtigen Moment bin ich nun stolze Besitzerin eines selbstgemachten Messers: Das Gemüseschnipseln damit ist eine wahre Freude. Eltern, Schwester, Schwager etc. sind alle tief beeindruckt!
    Herzlicher Gruss Regina

  • #25

    Stephan (Donnerstag, 08 Oktober 2015 09:38)

    Felix, am Samstag 3. Oktober hatten wir einen unvergesslichen Tag bei Dir, Danke.
    Wir sind alle stolz auf unsere eigenen Messer.
    Dein Fachwissen, kollegiale Art, Geduld und Aufmerksamkeit im richtigen Moment einzugreifen, haben einen nicht unwesentlichen Anteil am Gelingen der Arbeit.
    Bis bald mal Anna, Tessa, Ben, Flo, Stephan

  • #24

    Anita, Ariane, Liliane und Manuela (Mittwoch, 19 August 2015 11:39)

    4 neugierige Frauen und 1 geduldiger Fachmann. So krempelten wir die Ärmel hoch und ran ans Werk! Durch Deine ruhige Art, die einzelnen Arbeitsschritte zu erklären, hast Du uns stets das Gefühl gegeben, das gesetzte Ziel zu erreichen, auch wenn wir hie und da Deine hilfreiche Unterstützung brauchten. Lieber Felix, vielen Dank für diesen interessanten und lehrreichen Tag. Dank Dir sind wir nun (sehr!) stolze Besitzerinnen eines selbstgeschmiedeten Messers. Ebenfalls ganz herzlichen Dank an Denise, welche für eine liebevoll präsentierte Mittagspause sorgte. Wir hatten grossen Spass und dieser Tag wird unvergesslich bleiben. Herzliche Grüsse Anita, Ariane, Liliane und Manuela

  • #23

    Grau Markus (Sonntag, 14 Juni 2015 11:14)

    Vielen dank für schleifen des Rasiemesser super wie neu :)

  • #22

    Dani Winter (Sonntag, 21 Dezember 2014 11:03)

    Vielen Dank nochmals für das super Schärfseminar das wir bei ihnen erleben durften.
    Es hat riesigen Spass gemacht und war sehr lehrreich.

  • #21

    Roland Jenni (Montag, 15 Dezember 2014 09:48)

    Ich hatte das Vergnügen, am Samstag den 13.12.14, zusammen mit drei "Gschpänli" am Messerschmiedekurs teilzunehmen. Was für ein schöner Tag!
    Unter geduldiger, sympatischer und fachmännischer Anleitung ist es uns gelungen 4 einzigartige Messer herzustellen. Nie wurde gedrängt, immer wusste man, was man als nächstes tun und nicht tun sollte. Und für alle Ideen und Schwierigkeiten gab es eine Lösung. Ich habe mich als Nichthandwerker immer sicher und gut instruiert gefühlt.

    Wir haben hergstellt:
    - Ein top profensionelles Küchenmesser
    - Ein Outdoormesser "Zonks Mamutentkerner"
    - Ein Allzweckmesser mit wunderschönem Griff und spezieller "900-Sekunden Klinge"
    - Ein mächtiges Mittelangelmesser für den Einsatz im eher rituellem Umfeld

    Und das alles mit sehr viel Spass und Vergnügen.
    Dafür Tausend Dank!

  • #20

    C. Weibel (Donnerstag, 04 Dezember 2014 11:45)

    Sehr geehrter Herr Graf
    Ihr Service und Know-how ist nach wie vor klasse. Ich freue mich immer wieder, bei Ihnen meine Messer schärfen zu lassen. Wie ich hörte, ist auch Ihr Schärfseminar ein Besuch wert.
    Mit freundlichen Grüssen
    Claudio Weibel

  • #19

    Hans-Peter (Donnerstag, 03 Juli 2014 10:46)

    Hallo Felix
    endlich mal was von mir. Ich war Ende März bei Dir. Zurück in Slowenien, begann für mich der Horor. 5 Wochen Spital, viele Untersuchungen, Strahlentherapie usw. Im Moment geht es einigermassen. Aber ich habe nicht vergessen, der kurze Besuch bei Dir war für mich super. In den nächsten Tagen wird sich jemand bei Dir melden und Dir und das versprochene Holz bringen. Goldregen und ein Stück alter Wacholder. Im März komme ich wieder in die Schweiz und melde mich bei Dir und werde noch Holz mitbringen.
    Ein lieber Gruss Hans-Peter

  • #18

    Markus (Dienstag, 29 April 2014 16:46)

    Lieber Felix
    Herzlichen Dank für den schönen, interessanten und lehrreichen Tag. Den Schmiedekurs, den Du anbietest ist grandios. Ich lernte so viel Neues, Dein Fachwissen und deine Hingabe, wie Du alles erklärst und vorzeigst zeugt von grossem Interesse und Deiner Hingabe zum Beruf. Ich habe solch eine Freude an meinem Stück, dass ich es fast jeden Tag anschaue und viel Werbung für Dich mache. Aber ich darf auch Denise nicht vergessen, das Mittagessen war echt lecker!!

    Liebe Grüsse
    Markus

  • #17

    Andreas Bächtold (Samstag, 08 März 2014 17:20)

    Lieber Felix und Denise,
    Vielen herzlichen Dank für die unkomplizierte Gastfreundschaft und kompetente Durchführung des Messer-Schmiedekurs. Es war ein tolles Erlebnis und das selbst geschmiedete Messer bereitet mir viel Freude.
    Lieber Gruss Andreas

  • #16

    Walter Meyer (Freitag, 10 Januar 2014 15:02)

    Sehr geehrter Herr Graf

    Herzlichen Dank für den tollen Service an meinen Küchenmesser. Bei Ihnen im Betrieb ist es mir gar nicht aufgefallen, aber zu Hause in der Küche, ich bin so was von beeindruckt. Meine Messer waren noch nie so scharf. Auch Ihre Beratung zeugt von Fachkenntnis.

    Danke
    W.M.

  • #15

    Ute und Kurt Reichle (Donnerstag, 12 Dezember 2013 19:34)

    Lieber Felix, liebe Denise,
    wir sind überwältigt, was ihr mit der Gärtnerei (oder einem
    Teil davon) vom Sepp großartiges zusammen mit euren Helfern
    geleistet habt. Nun ist es verständlich, warum keine Zeit mehr
    für was anderes war. Wie ich sehe hat auch die Rosemarie
    kräftig mitgeholfen. Das ist ja eine tolle Voraussetzung für
    einen guten neuen Geschäftsstart. Herzlichen Glückwunsch,
    ich (wir) hatten ja keine Ahnung!! Alles alles Gute und wir
    haben uns soeben entschlossen, Euch endgültig in der Schweiz
    zu besuchen (wenn es Euch passt).
    Viel Glück, eine erfolgreiche Zeit und viel Erfolg wünschen
    Euch beiden Ute und Kurt aus Ulm

  • #14

    Markus Kuster (Dienstag, 03 Dezember 2013 10:21)

    Der gestrige Schmiedekurs wird sicher nicht mein letzter gewesen sein. Ein eigenes Messer aus einem Stahlrohling entstehen zu lassen ist faszinierend. Das Bild meines nächstes Messers habe ich bereits im Kopf.....
    Felix, vielen Dank für den tollen Tag!

  • #13

    Ernst Brunner (Montag, 26 August 2013 16:01)

    Letzte Woche war ich bei Ihnen in Kindhausen und holte meine Messer vom schleifen. Da ich Koch bin, brauche ich meine Messer täglich und bin darauf angewiesen immer scharfe Klingen zu haben. Ich muss sagen, meine Messer wurden perfekt geschliffen! Ich war Neukunde, nun werde ich Stammkunde.

  • #12

    Thomas Voegeli (Montag, 19 August 2013 23:32)

    Spannend war es zu erleben, wieviel Wissen hinter den scharfen Messern und dem Schärfen steckt. Und das in so freier, anregender Atmosphäre. Jetzt haben wir gelernt, was wir zu Hause ohne grosse Maschinen selber machen können, und wo wir weiterhin den Profi brauchen - den sympathischen Profi und seine Werkstatt haben wir dazu noch kennen gelernt. Herzlichen Dank. Thomas & Yvonne

  • #11

    August Scheiwiller (Sonntag, 18 August 2013 21:53)

    Messer kennenlernen – pflegen – schärfen

    Lieber Herr Graf
    für uns haben sie das „Schärfseminar“ bei Ihnen in der Werkstatt durchgeführt. Wir lernten soooo viel über Messer z.B. warum werden sie stumpf – wie verhalten sich die verschiedenen Messer(qualitäten) im Alltag – und was kann ich machen – damit ich weiterhin ein geschärftes Messer benutzen kann – ohne gleich ein Neues kaufen zu müssen! Wir durften mit Ihren Messer – unter Ihren kritischen Blicken und guten Anweisungen - die Abziehstäbe und die Schleifsteine benutzen – und erst in der zweiten Runde haben wir unsere selbstmitgebrachten Messer geschärft – im wissen – wenn’s schiefgeht ist der Fachmann da und poliert den „schaden“ heraus.
    Wir danken Ihnen für diesen Kurs und Ihre Geduld auf unsere vielen Fragen - kompetente Antworten zu geben!
    August & Maja

  • #10

    Dölf Schaffner (Dienstag, 13 August 2013 18:32)

    Liebe Felix und Denise
    Der Messerschmiedekurs, den ich zusammen mit meinem Sohn Michael am Samstag bei Euch besuchte, hat unsere Erwartungen trotz tropischer Hitze in jeder Hinsicht übererfüllt:
    - Wir haben ein selbst konzipiertes und (zum grössten Teil) selber hergestelltes Messer mit nach Hause nehmen können und freuen uns zusammen mit unserer Familie über die gelungenen Stücke;
    - wir haben gelernt, den glühenden Stahl und ein passendes Holz für den Griff in die gewünschte Form zu bringen und viel Wissenswertes zu diesen Arbeiten erfahren
    - und haben einen Tag in romantischer Umgebung mit einem feinen Zmittag unter freiem Himmel bei anregender Gesprächen in einer kleinen, sympathischen Gruppe verbracht.
    Dafür möchten wir Euch herzlich danken und diesen Kurs allen Interessierten wärmstens empfehlen. Wir freuen uns schon auf einen Fortsetzungskurs.

  • #9

    Walter Röthlisberger (Freitag, 17 Mai 2013 12:55)

    Lieber Felix und Denise
    Tolle Website. Wir wünschen euch viel Erfolg und Gelingen an eurem neuen Standort.
    Ich sehe dich anfangs Juli an der LAP in Langenthal.
    Herzliche Grüsse
    Marianne + Walter

  • #8

    Werner Scherrer (Mittwoch, 15 Mai 2013 16:51)

    Liebe Denise, lieber Felix
    Wir wünschen Euch von Herzen viel Erfolg mit Eurem neuen Projekt!
    Nina, Ellen und Werni

  • #7

    M.Peter (Sonntag, 05 Mai 2013 10:36)

    Ich habe ein Pfadimesser von meinem Grossvater (Seebach) geerbt. Auf dem Messer ist "E.Graf Oerlikon" eingeschlagen. Dank dem Internet bin ich auf Ihre Webseite gestossen. Ich hoffe ich habe den Ursprung des Messers gefunden. Fūr einen Rundumservice werde ich bei nāchster Gelegenheit bei Ihnen vorbei kommen.

    Freundliche Grūsse
    Mathias Peter

  • #6

    Peter Kneubühler (Dienstag, 12 Februar 2013 21:35)

    Nun ist es doch soweit, Ihr Geschäft in Oerlikon leert sich und mir blutet das Herz. Schade, für alle die Qualität und Engagement schätzten. Ich hoffe, die Oberländer wissen was für tolle Leute zu Ihnen kommen. Wünsche Ihnen und Ihrer Partnerin viel, viel Glück.

    Herzliche Grüsse
    Peter Kneubühler

  • #5

    Franziska Reich (Sonntag, 23 Dezember 2012 23:06)

    Sehr schade, dass dieses wunderbare Geschäft aus Oerlikon verschwindet! Ich wünsche Ihnen für das neue Projekt alles Gute! Herzliche Grüsse Franziska Reich

  • #4

    Reto Eggenweiler (Donnerstag, 11 Oktober 2012 10:02)

    Letzte Woche war ich bei Ihnen im Geschäft und habe zwei Jagdmesser mit Horn erstanden. Zwei wunderschöne Stücke an denen ich sehr viel Freude habe. Nun habe ich Ihre Homepage im Internet gefunden und mit viel Interesse durchforstet. Für ihre entgegengebrachte Zeit und die tolle Auswahl danke ich Ihnen. Sie haben noch viele wunderschöne Stücke.
    Freundliche Grüsse
    R. Eggenweiler

  • #3

    Walter Huber (Montag, 23 Januar 2012 10:04)

    Geehrtes Graf-Team.
    Nun bin ich wieder ein mal auf Ihrer Homepage und was sehe ich? Das Gästebuch; Tolle Idee! Ich bin gerne in Ihren Geschäft, weil einfach die Beratung durch Frau Leimgruber Freude macht. Auch Ihre Arbeit Herr Graf, ist vom feinsten und ich lasse immer wieder meine Messer durch Sie Schleifen.
    Walter Huber

  • #2

    Kurt Müller (Sonntag, 15 Januar 2012 14:07)

    Eine wirklich schöne Website. Ich war bei Ihnen im Laden und muss sagen, ein wirklich tolles Geschäft mit ­grosser Auswahl. Die fachliche Beratung durch die nette Dame hat meine Erwartungen mehr als übertroffen. Ich war sicher nicht das letzte Mal bei Ihnen.
    K. Müller

  • #1

    Roger et Daniela Marti-Hörig (Samstag, 14 Januar 2012 10:26)

    Schon als kleiner Junge habe ich mir die Nase am Schaufenster platt gedrückt, heute möchte ich für die schöne Website Gratulieren! Messer-Graf ein Geschäft mit Tradition im Herzen von Zürich Oerlikon. Hier wird Beratung, Handwerk und Wissen rund um die Messerschmiedekunst von einer Generation an die nächste weiter gegeben. Im Laden findet man allerlei Schönes und Nützliches, Messer, Scheren, Bestecke vieles für die Küche und die gepflegte Dekoration u.v.m. Ein Geschäft dass man immer gerne Besucht und immer auch etwas findet. Hier wird Freundlichkeit, Kompetenz und Fachwissen noch gross Geschrieben. Es grüsst ein Exil-Oerliker aus Frankreich.
    Roger et Daniela